Fitness

Woche 2

Mein Körper:

  • Gewicht: 82kg
  • Größe: 173cm
  • BMI: 27,4
    • Leichtes Übergewicht
  • Wunschgewicht: 70kg
  • Hüftumfang: 109cm
  • Taillenumfang: 83cm
  • WHR: 0,76
    • WHR ist normal

So langsam geht das Gewicht wieder runter, warum das so ist werde ich euch an anderer Stelle erklären. Hüfte und Taille bleiben jedoch unverändert, aber nach nur einer Woche wäre es auch zu optimistisch schon an eine solche sichtbare Abnahme zu glauben. Weiter geht es also auf meiner Reise.


Meine Energiebilanz:

  • Energiegrundumsatz: 1919kcal
  • Geschätzter Leistungsumsatz: 582kcal
  • täglicher Energiebedarf: 2.501kcal

Beide Verbräuche konnte ich konsequent steigern und das ist auch wirklich gut so. Im Vergleich zur Vorwoche den Grundumsatz um etwa 220kcal und den Leistungsumsatz sogar um 270kcal. So kann das jetzt erstmal weitergehen.


Mein weiterer Plan:

Da ich diese Woche noch Urlaub habe und die Kinder noch nicht in der Ferienbetreuung sind habe ich mich entschlossen mit ihnen jeden Tag einen Spaziergang durch unseren Ortsteil zu machen. Jeden Abend vor dem Schlafen überlege ich mir zusammen mit meiner App Komoot wo wir noch nicht waren und welche Tour wir am nächsten Tag unternehmen können. Ich wusste wirklich nicht wieviele Wanderwege es hier in unserer Nachbarschaft gibt.

Mein Ziel? Mehr Schritte, mehr Bewegung und mehr Energieverbrauch!

Das Ganze zusammen mit den Kids als Ferienprogramm ist ideal um auch bei weniger pooltauglichem Wetter den Tag zu füllen und für Abwechslung zu sorgen.

Wir steigern uns übrigens langsam von 1 Stunde über 2 bis hin zu einem 3 Stunden Marsch. Mal sehen ob wir das schaffen.


Mein Homeworkout:

Den musste ich leider ein paar Tage aufgrund von extrem starkem Muskelkater bis hin zu Muskelkrämpfen pausieren. Aber ich bleibe dran und beiße Nichtweiterwissen durch.

Es bleibt weiterhin bei folgenden Übungen, jedoch musste ich die Anzahl an Wiederholungen teilweise erst einmal etwas anpassen:

  • Seitliches Armheben (3×12)
  • Squats (3×10)
  • Ausfallschritte (3×6 je Seite)
  • Russian Twist (3×8 je Seite)
  • Legraise (3×6)
  • Plank (35 Sek.)

Mein Fazit bisher:

Wie ihr in der Grafik sehen könnt konnte ich in den vergangenen 2 Tagen meine Schrittzahl im Vergleich zu den Vortagen nahezu verdoppeln.

Auch auf meine Aktivitätsenergie hatte das einen Einfluss, wie ihr oben bereits lesen konntet. Da ich lediglich spazieren gegangen bin und nicht Joggen oder ähnliches konnte ich da nicht mehr erwarten.

Alles in allem bin ich zufrieden mit dieser Woche, denn auch mein Gewicht ist wieder gefallen und das ist ein Zeichen das ich etwas richtig mache.


Diese Werte habe ich mithilfe meiner Smartwatch*, meiner Waage* und den Apps Health und MyFitnessPal errechnet. Die Werte basieren auf der vorherigen Woche und ich werde sie bei jeder Berechnung aktualisiert verwenden.

Kommentar verfassen